Warenkorb
Drucken
Tragfähigkeitstabelle für Anschlagketten / Güteklasse 8
 
Tragfähigkeiten in kg für Anschlagketten nach EN 818-4
   
    1-Strang 2-Strang 3/4-Strang Kranz
Neigungswinkel ß° -- >0-45 >45-60 >0-45 >45-60 geschnürt
Faktor 1,0 1,4 1,0 2,1 1,5 1,6
Kette
Ø mm
6 1120 1600 1120 2360 1700 1800
7 1500 2120 1500 3150 2240 2500
8 2000 2800 2000 4250 3000 3150
10 3150 4250 3150 6700 4750 5000
13 5300 7500 5300 11200 8000 8500
16 8000 11200 8000 17000 11800 12500
20 12500 17000 12500 26500 19000 20000
22 15000 21200 15000 31500 22400 23600
26 21200 30000 21200 45000 31500 33500
32 31500 45000 31500 67000 47500 50000
Tragfähigkeiten für Schlingketten / Kranzketten

 

Asymmetrische Belastung
Werden mehrstrangige Ketten mit unterschiedlichen Neigungs- und Spreizwinkeln der einzelnen Stränge eingesetzt und/oder ist der Schwerpunkt der Last ungleichmäßig verteilt, muß die Tragfähigkeit der Anschlagkette auf 50 % reduziert werden.
 
Temperatureinfluß
Temperatur °C -40 bis + 200° über + 200 bis + 300° über + 300 bis + 400°
% der Nenntragfähigkeit 100 90 75
 
 
Infothek
Auswahlseite Ketten GK8 WB/WM
Prüfdienst
Suche

Hebezone Startseite

 

Hebezone Belastungstabellen 2000-2018 - Alle Rechte vorbehalten