Warenkorb
Drucken

Edelstahl Anschlagpunkt RSZ2

360° drehbar
180° schwenkbar
Material: 1.4404
Allseitig belastbar
Unverlierbare Schraube
Tragfähigkeitskennzeichnung
Dieser Anschlagpunkt mit unverlierbarer Befestigungs-
schraube läßt sich im fest verschraubten Zustand in
Zugrichtung einstellen, um die maximale Tragfähigkeit
bei allen Anschlagarten nutzen zu können.



Hebezone Startseite
Edelstahl Anschlagpunkt RSZ2
Bestell Tragfähig- Gewinde Abmessungen mm Gewicht Preis
Nr. keit kg M L S A B C D E F G kg EUR
RSZ20241 2700 24x3,0 36 19 61 31 70 104 73 149 30 5,2 480,50
RSZ20301 3500 30x3,5 45 19 61 31 70 104 73 149 30 5,2 494,80
RSZ20331 3500 33x3,5 50 19 61 31 70 104 73 149 30 5,2 530,90
RSZ20361 5000 36x4,0 54 19 61 31 70 104 73 149 30 5,2 512,40
RSZ20362 5000 36x3,0 54 19 61 31 70 104 73 149 30 5,2 540,10
RSZ20391 5000 39x4,0 54 19 61 31 70 104 73 149 30 5,4 540,10
RSZ20421 6000 42x4,5 63 19 61 31 70 104 73 149 30 5,4 526,70
RSZ20422 6000 42x3,0 63 19 61 31 70 104 73 149 30 5,4 548,50
RSZ20451 6000 45x4,5 63 19 61 31 70 104 73 149 30 5,7 548,50
Modelle mit UNC Gewinde
RSZ220271 2700 1-8 40 3/4 61 31 70 104 73 149 30 5,2 504,00
RSZ220341 3400 1 1/4-7 45 3/4 61 31 70 104 73 149 30 5,2 512,40
RSZ220342 3400 1 3/8-6 54 3/4 61 31 70 104 73 149 30 5,2 530,90
RSZ220491 4900 1 1/2-6 61 3/4 61 31 70 104 73 149 30 5,4 548,50
Lieferzeit: ca. 10-14 Tage, Zwischenverkauf vorbehalten.
Preise ab Werk zzgl. Mwst.
 
Maximale Last für 1-4 Stück bei Verwendung in Anschlagart:
Bestell 1-Strang 1-Strang 2-Strang* 3/4-Strang*
Nr. 90° 90° >0-45° >45-60° >0-45° >45-60°
RSZ20241 2700 2700 5400 5400 3780 2700 5670 2700
RSZ20301/31 3500 3500 7000 7000 4900 3500 7350 3500
RSZ20361/2/91 5000 5000 10000 10000 7000 5000 10500 5000
RSZ20421/2/51 6000 6000 12000 12000 8400 6000 12600 6000
Modelle mit UNC Gewinde
RSZ220271 2700 2700 5400 5400 3800 2700 5700 2700
RSZ220341/2 3400 3400 6800 6800 4700 3400 7100 3400
RSZ220491 4900 4900 9800 9800 6900 4900 10400 4900
*Werden mehrstrangige Anschlagmittel mit unterschiedlichen Neigungs-
und Spreizwinkeln der einzelnen Stränge eingesetzt und/oder ist der
Schwerpunkt der Last ungleichmäßig verteilt, müssen die Anschlagpunkte
so ausgewählt werden, daß ein einzelner Anschlagpunkt in der Variante
1-Strang 90° die gesamte Last tragen kann.