Warenkorb
Drucken
FAQ
Ist bei Hebezone-Druckluftkettenzügen mit Seilsteuerung kein Not-Aus erforderlich?
Eine Not-Aus-Funktion ergibt sich dadurch, daß beim Loslassen eines der beiden Steuerungsseile die Luftzufuhr der Druckluftkettenzüge vollständig unterbrochen und der Druckluftkettenzug dadurch komplett stillgesetzt wird. Die Bremse der Druckluftkettenzüge greift und die Last wird gehalten. Eine separate Not-Aus-Funktion für mit Seilsteuerung ausgerüstete Druckluftkettenzüge, ähnlich wie bei Hebezone Elektrokettenzügen, bei denen in der Regel die Stromzufuhr unterbrochen und das Gerät dadurch stillgesetzt wird, ist daher bei Hebezone Druckluftkettenzügen nicht erforderlich.
Klaus Jung
Hebezone