Die Anzahl der Fälle, in denen ein Seilzug T50 dafür gesorgt hat, daß Lasten nicht zur Last wurden, ist unüberschaubar. Über die Rodung von Bäumen und Sträuchern im Garten- und Landschaftsbau, das Spannen von Freileitungen, Anziehen von Zäunen, Montage- und Servicearbeiten im Maschinenbau bis zum Off-Road Fahrzeug hat der kleine Seilzug T50 fast alle Bereiche erobert, in denen Lasten gehoben, gezogen oder etwas ver- oder gespannt werden muß.

Der kleine Hebezone Seilzug T50 mit 300 kg hat jetzt einen kaum größeren und schwereren Bruder, der 500 kg Tragfähigkeit meistert. Auch dieser neue Seilzug besitzt eine selbsttragende Zugmechanik aus hochwertigen Stahl-Bauteilen mit einem griffgerechten, schlagfesten Gußgehäuse. Bei der maximalen Tragfähigkeit von 500 kg bietet der Seilzug mehr als die 3 fache Sicherheit gegen Bruch. Der neue Mini Seilzug ist ein überaus praktischer Helfer zum Heben, Ziehen, Spannen und Halten von Lasten. In jeder Lage und in jede Richtung mit unbegrenzter Seillänge. Ein kleines, handliches Werkzeug - ideal für Montage- und Servicebetriebe, Werkstätten und auch für die Freizeit.

Die Komplettausstattung umfaßt wie bei dem kleinen Bruder den Seilzug mit Hebelrohr; 10 m Zugseil, 2 Befestigungsseile mit 1 und 2 m Länge. Detaillierte Abmessungen der gerade einmal DIN A4 großen Seilzüge und weitere technische Daten finden Sie im Hebezone Online-Katalog.

Weitere Themen in den Produktinformationen und FAQ
Hebezone
Ihr Spezialist für Anschlagmittel
Hebezeuge
Hydraulik
Krane
Ladungssicherung Ihr Dienstleister für
Lastaufnahmemittel
Personenschutzausrüstung
Service, Reparatur, Wartung,
Sicherheitsüberprüfungen
Tags: Seilzug, Seilzüge

:docid 10x10e017o10s51n37